• Yogazubehör kaufen

Für Deine Yogapraxis brauchst Du zunächst einmal nur eins: eine Yogamatte. Doch um Deine Praxis individuell zu gestalten und an Deinen Körper anzupassen, kannst Du bei uns nachhaltiges und ökologisches Yogazubehör kaufen.

  • Nachhaltiges, ökologisches Yogazubehör kaufen
  • Wir achten auf hohe Sozial- und Umweltstandards
  • Hochwertiges Yogazubehör mit langer Lebensdauer
  • Versandkostenfrei ab 60 Euro Bestellwert
  • Versand in recycelbarer Verpackung

premandastore – hier kannst Du hochwertiges Yogazubehör und alles, was das Yogiherz begehrt kaufen

Warum Yogazubehör kaufen?

Jeder Körper ist individuell. Keine Übung kann von allen Menschen gleich ausgeführt werden. Das heißt nicht, dass Yoga nichts für diesen oder jenen Körper ist. Ganz im Gegenteil! Ein*e gut ausgebildete Yogalehrer*in weiß für jeden Körper Alternativen. Und meist fällt die Yogapraxis um ein Vielfaches leichter, wenn das Equipment stimmt.

Wofür brauche ich ein nachhaltiges Meditationskissen?

Eine bequeme Sitzhaltung ist die Grundlage für jede Meditation. Und diese ist häufig auch Teil einer Yogastunde. Aber auch zu Hause kannst Du Dir gut täglich einige Minuten für Dich nehmen, um zu meditieren.

Gerade am Anfang fällt es häufig schwer, gerade zu sitzen. Der Geist ist unruhig und der Körper ziept und zwickt hier und da. Der Rücken meldet sich sehr schnell und unsere Aufmerksamkeit gilt nur noch der unbequemen Sitzposition. Durch ein Meditationskissen kannst Du Dich dabei unterstützen, in einen bequemen Sitz zu kommen, den Du auch ganz entspannt länger halten kannst. Die Wirbelsäule wird ganz natürlich aufgerichtet und der Rücken ist zufrieden. Dadurch kann auch der Atem freier fließen, was die Meditation noch unterstützt. Auch während Pranayama, also den Atemübungen, oder anderen Übungen im Sitzen ist eine bequeme Sitzhaltung wichtig. So kannst Du Dich voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren. Das perfekte Yogazubehör zu kaufen ist für Deine Entspannung unglaublich wertvoll.

Meditationskissen nachhaltig

Wofür brauche ich einen Yoga-Block?

Ein Yoga Block hilft Dir zum Beispiel immer dann, wenn Du das Gefühl hast, Deine Arme wären „zu kurz“. Denn dann kannst Du Dir durch den Block eine wunderbare Verlängerung Deiner Arme schaffen. Das geht super in Vorbeugen oder Twists. So kannst Du Deinen Körper besser aufrichten und die Übung dadurch an Deinen Körper anpassen. Keine Sorge, gerade am Anfang Deiner Praxis ist es ganz normal, wenn Du nicht in allen Übungen an den Boden kommst. Auch in Balance-Übungen kann Dich der Block gut unterstützen.

In ruhigeren Yoga Stilen, wie dem Yin Yoga, kannst Du mit einem Block noch besser loslassen. So kann er als Unterstützung in Vorbeugen unter den Kopf gelegt werden, sodass Dein Nacken noch besser entspannen kann.

Aber auch für fortgeschrittene Yogis kann ein Block für noch mehr Kraft sorgen! So zum Beispiel im Stuhl (Utkatasana), in dem ein Block zwischen den Beinen für noch mehr Aktivität sorgt.

Warum brauche ich ein Yoga Bolster?

Wir lieben sie! Es gibt sooo viele Übungen, in denen ein Bolster die perfekte Unterstützung bietet. Besonders in ruhigen Yoga Stilen, wie dem Restorative oder Yin Yoga, gibt es wahnsinnig viele Übungen, die durch ein Bolster noch angenehmer werden. So kannst Du in herzöffnende Übungen, wie dem unterstützten Fisch kommen, oder Dich in Vorbeugen unterstützen. Oder Deinen Oberkörper im Frosch ganz entspannt auf Dein Bolster legen.

Auch ich Shavasana, der Rückenentspannungslage, kann ein Bolster wahre Wunder wirken! Wenn Du es unter Deine Knie legst, wird Dein unterer Rücken automatisch noch weiter entspannt und kann zur Ruhe kommen. So, wie es sich in Shavasana gehört. Das ist besonders wichtig, wenn Du sowieso Probleme im unteren Rücken hast und Dich nicht gut entspannen kannst, wenn Du ganz flach auf der Matte liegst.

Die richtige Größe ist sehr individuell. Ganz grob gesagt kannst Du davon ausgehen, dass die etwas kleinere Variante etwas weniger Unterstützung bietet. Dadurch werden die Übungen etwas intensiver, was besonders als fortgeschrittener Yoga bzw. wenn Du schon sehr weit in die Dehnungen kommst, angenehm ist. Das perfekte Yogazubehör für Dich!

Wofür ist der Gurt?

Einen Gurt als Yogazubehör zu kaufen, schafft Dir in vielen Übungen Unterstützung und Hilfe. So bringt er Dich in der klassischen Vorbeuge näher zu Deinen Füßen, ohne dabei im Rücken rund werden zu müssen. Der gerade Rücken ist bei fast allen Yogaübungen wichtig! Dabei ist es auch wichtig, auf eine gute Qualität des Gurtes zu achten. Sehr günstige Gurte sind meist wenig belastbar, haben eine geringere Lebensdauer und haben einfach nicht die Qualität, die von hochwertigen und verantwortungsvollen Herstellern geboten wird. Trotzdem ist der Gut ein günstiges Yogazubehör und schon für 9,95 Euro bei uns im Store zu kaufen.